Anfangs hat das Kinderturnen in zwei Gruppen stattgefunden, nach Alter unterteilt in Gruppe 1 (1 ½ Jahre bis 3 ½ Jahre) und Gruppe 2 (3 ½ Jahre bis 6 Jahre).

Aktuell haben wir die Gruppen zusammen auf 16.30 Uhr gelegt. Betreut wird die Gruppe durch zwei Trainerinnen ohne Eltern. Kleinere Kinder (1 ½ bis 2 ½) sollten entweder nur anfangs oder auch länger von ihren Eltern begleitet werden.
Ziel des Kinderturnens ist es den Kindern durch fantasiereiche Themen (z.B. „Auf dem Piratenschiff“, „Tiere im Dschungel“, „Wir hüpfen durch die Stunde“  etc.) vielfältige Bewegungserfahrungen zu ermöglichen, die die Körperwahrnehmung sowie Konzentration, Selbstvertrauen und Ausdauer verbessern bzw. stärken. Durch kreative und abwechslungsreiche Turnübungen wollen wir die Kinder spielerisch zur Bewegung motivieren und die Erprobung eigener Fähigkeiten fördern. Die gemeinsamen Aufgaben fördern ebenso das Sozialverhalten der Kinder und lassen neue Freundschaften entstehen. Im Vordergrund stehen stets Spaß, Spiel und fröhliches Austoben.

Inhalte des Kurses:

  • Spiel- und Bewegungslandschaften
  • Spaß
  • Gemeinsames Singen
  • Spielen mit Alltagsmaterialien
  • Orientierung in Bewegungslandschaften
  • Turnen an und mit Geräten
Trainingszeiten und Ansprechpartner

Das Training findet immer Mittwochs um 16.30 Uhr statt und wird geleitet von Theresa Klessen (Dipl. Grundschullehrerin) und Charlène Rothenbücher (Gesundheits-und Krankenpflegerin und selbständige Kanga-und PreKangatrainerin).

Theresa Klessen: 0176 20570823
Charlène Rothenbücher: 0176 62967912